Einladung zum April-Meetup am 06. April in Stuttgart

Der Frühling steht vor der Tür, alles erwacht. Auch Big Data lässt immer mehr Unternehmen aufblühen und verhilft ihnen zu neuen Formen und Kräften. Wir freuen uns, mit Euch darüber zu diskutieren und laden Euch herzlich ein zu unserem nächsten Treffen am Donnerstag, 06. April 2017 ab 18:30 Uhr. Unser Treffpunkt dieses Mal ist das Club-Restaurant Da Domenico in Stuttgart (Heßbrühlstraße 64). Und das ist unser Programm:

Künstliche Intelligenz als API – Microsoft Cognitive Services (Henning Rauch, Microsoft Deutschland GmbH)
“Data is the new oil.” (Jan Brecht)
“(Al is) The ability to reason of large amounts of data and convert that into intelligence.” (Satya Nadella)

In jüngster Vergangenheit ist das Interesse an der künstlichen Intelligenz – genaue am Machine Learning – explodiert. Gut, dass Pioniere auf diesem Gebiet ihre Werkzeuge auch anderen zur Verfügung stellen und so die Hürden für Neueinsteiger gesenkt werden. Eine Demokratisierung der künstlichen Intelligenz könnte man das nennen, denn der Kreis der Anwender, der aus diesen Techniken Nutzen zieht, kann so um ein Vielfaches ausgeweitet werden.

Cognitive Services sind eine Sammlung von APIs zur Nutzung der künstlichen Intelligenz. Unabhängig vom Erfahrungsgrad unterstützen sie die Entwickler, eine natürliche und kontextbezogene Interaktion zu schaffen, die die Benutzerfreundlichkeit mithilfe computerbasierter Intelligenz verbessert. Sie finden ihren Einsatz insbesondere in den Bereichen Bildanalyse, Spracherkennung und Erfassung relevanter Informationen.

In seinem Vortrag erklärt Herr Rauch, wie einfach diese Services genutzt werden können und zeigt interessante Anwendungsfälle aus der Praxis.

Zur Person:
Henning Rauch arbeitet seit 2016 bei Microsoft als Data Solution Architect für Azure. Sein Fokus liegt auf dem Design von Lösungen, bei welchen maschinelles Lernen, Datenstromanalyse und neuartige Datenbanksysteme zum Einsatz kommen. Davor war Herr Rauch für die Architektur von Big Data-Lösungen im internationalen Regierungsumfeld verantwortlich.

Im Anschluss wollen wir gemeinsam das Thema künstliche Intelligenz diskutieren und uns u.a. folgenden Fragestellungen widmen: 

  • Was verstehen wir unter künstlicher Intelligenz? Was können wir von Lösungen in diesem Umfeld erwarten?
  • Welche Bedeutung hat die künstliche Intelligenz für die Unternehmen? Welches sind die typischen Einsatzszenerien für KI-Lösungen?
  • Welche Gefahren / Risiken bringt die künstliche Intelligenz mit sich?

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend in Stuttgart!